Im Team der Sekundarstufe I arbeiten Förderschullehrer/innen mit den Fachrichtungen Gehörlosenpädagogik, Schwerhörigenpädagogik oder Hören und Kommunikation und einer weiteren Fachrichtung

Ab Klassenstufe 5 nimmt das digitale Lernen immer mehr Raum ein. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich verstärkt mit Lernplattformen und Apps.

Neben den Einzel- und Gruppenarbeiten, die von der Schulsozialarbeiterin regelmäßig und bei Bedarf angeboten werden, finden in der Sekundarstufe viele Projekte mit ihr zusammen statt.